Unsere physiotherapeutischen Behandlungen.

Das Beste für Ihre Geundheit! Mit Krankengymnastik und Massage.

Zusammen mit unseren fachkompetenten Therapeuten erarbeiten Sie die richtigen Lösungen für Ihre Gesundheit. Unsere therapeutische Arbeit ist gekennzeichnet durch individuelle und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Therapieprogramme. Sie erhalten hier einen Überblick über unsere Behandlungsmöglichkeiten.

Unsere Leistungen für Sie

  • Krankengymnastik (KG)
  • Manuelle Therapie (MT)
  • Massage und Fango (KMT)
  • Sportphysiotherapie
  • Manuelle Lymphdrainage und Ödemtherapie (MLD 30, 45, 60)
  • Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage (PNF)
  • Manuelle Orthopädie nach Cyriax
  • Wirbelsäulentherapie nach McKenzie
  • Gerätegestützte Krankengymnastik und Muskelaufbautraining (KG Gerät)
  • Behandlungen des Kiefergelenks (CMD)
  • D1-Behandlungen (Standardisierte Heilmittelkombinationen)
  • Physikalische Therapie (Fango, Eis, Elektro- und Ultraschalltherapie)
  • Hausbesuche (HB)

 

Sonstige Leistungen

  • Funktionstraining
  • Event- und Vereinsbetreuung
  • Ernährungsberatung

 

So funktioniert Ihre Anmeldung bei uns

  • Sie vereinbaren telefonisch - 05045-912339, per E-Mail, per WhattsApp oder persönlich bei uns einen Termin für die Erstuntersuchung.
  • Dieser erste Termin muss spätestens 28 Tage nach Ausstellung der Verordnung stattfinden. Ansonsten verliert die Verordnung ihre Gültigkeit
  • Zum ersten Termin bringen Sie bitte die Verordnung, Ihre bisherigen Befunde (auch Röntgenbilder) sowie ein großes Handtuch mit.
  • Vereinbarte Termine reservieren wir fest für Sie.
    Bitte sagen Sie Termine, die sie nicht wahrnehmen können, mindestens 24 Stunden vorher ab. Nicht rechtzeitig abgesagte Termine stellen wir privat in Rechnung. Ein aktuelles Gerichtsurteil stützt diese Vorgehensweise.

Beim ersten Termin:

  • Beim Ersten Termin nehmen wir uns Zeit für Sie.
    In diesen 20 Minuten findet überwiegend die physiotherapeutische Befunderhebung statt.
  • Wir hören zu und finden mit Ihnen gemeinsam heraus, was Sie für sich tun können und wie wir Sie am besten dabei unterstützen.
    Dieses Vorgehen ist entscheidend wichtig. 'Einfach drauf los' gibt es bei uns nicht.
  • Es ist eine gesetzliche Zuzahlung bei gesetzlich Krankenversicherten Patienten zu entrichten.
  • Privatpatienten unterzeichnen eine Honorarvereinbarung. Möglicherweise ist unser Honorar höher, als es Ihre PKV oder Beihilfe erstattet. Bitte informieren Sie sich darüber vorher!

Die weiteren Termine:

  • Wir behandeln nicht auf Zeit.
    Uns ist wichtig, dass Sie Ihr Therapieziel so schnell wie möglich erreichen. In der Regel sind dazu Folgesitzungen nötig.
  • Die gesetzlichen Krankenkassen vergüten eine Mindest-Behandlungszeit von 15 Minuten. Alles, was zeitlich darüber hinaus geht, ist ein Entgegenkommen unserer Praxis!

Eine Heilmittelverordnung darf ausgestellt werden von einem

 
  • Hausarzt / Praktischer Arzt
  • Chirurg (sämtliche Bereiche z.B. Hand, Fuss, etc)
  • Orthopäden
  • Kieferorthopäden / Zahnarzt
  • Internist
  • Neurologen
  • HNO-Arzt
  • Gynäkologen
  • Kinderarzt
  • Rheumatologen
  • Kardiologen
  • Radiologen
  • Psychiater
  • ambulates / stationäres Operationszentrum / Krankenhaus
 

Wir helfen Ihnen gerne, den für Sie nächst gelegenen Arzt oder Spezialisten zu finden.

Heilmittelverordnung (Muster 13)

Sie haben Fragen zu unseren Therapiemöglichkeiten?

Rufen Sie uns an unter +49 5045 912330 oder melden Sie sich direkt über unser Kontaktformular.


E-Mail

Anfahrt