Behandlungszeiten

Montag 07:00 Uhr  - 20:00 Uhr
Dienstag 08:00 Uhr  - 20:00 Uhr
Mittwoch 07:00 Uhr  - 16:00 Uhr
Donnerstag 08:00 Uhr  - 20:00 Uhr
Freitag 07:00 Uhr  - 16:00 Uhr

 

Möchten Sie persönlich mit einem Mitarbeiter sprechen?

Dann nutzen Sie unseren

 

Terminservice montags bis donnerstags von 09:00-13:00 Uhr.

 

Außerhalb dieser Zeit nutzen Sie bitte vornehmlich den Rückrufservice über unseren Anrufbeantworter.

 

Oder senden Sie uns eine Nachricht ganz einfach per WhatsApp unter diesem Link:

So funktioniert Ihre Anmeldung bei uns

  • Sie vereinbaren telefonisch - 05045-912330, per E-Mail, per WhattsApp oder persönlich bei uns einen Termin für den ersten Termin bei uns. Gerne übermitteln wir Ihnen die vereinbarten Termine auch per Email.

  • Dieser erste Termin muss spätestens 28 Tage nach Ausstellung der Verordnung stattfinden. Ansonsten verliert die Verordnung ihre Gültigkeit

  • Zum ersten Termin bringen Sie bitte die Verordnung, Ihre bisherigen Befunde (auch Röntgenbilder) sowie ein großes Handtuch mit.

  • Vereinbarte Termine reservieren wir fest für Sie.
    Bitte sagen Sie Termine, die sie nicht wahrnehmen können, mindestens 24 Stunden vorher ab. Nicht rechtzeitig abgesagte Termine stellen wir privat in Rechnung. Ein aktuelles Gerichtsurteil stützt diese Vorgehensweise.

Beim ersten Termin:

  • Beim ersten Termin nehmen wir uns Zeit für Sie.
    In diesen 15-20 Minuten findet überwiegend die Befunderhebung statt.

  • Wir hören zu und finden mit Ihnen gemeinsam heraus, was Sie für sich tun können und wie wir Sie am besten dabei unterstützen.
    Dieses Vorgehen ist entscheidend wichtig. 'Einfach drauf los' gibt es bei uns nicht.

  • Es ist eine vorgegebene Zuzahlung bei gesetzlich krankenversicherten Patienten zu entrichten.

  • Privatpatienten unterzeichnen eine Honorarvereinbarung. Möglicherweise ist unser Honorar höher, als es Ihre PKV oder Beihilfe erstattet. Bitte informieren Sie sich darüber vorher!

Die weiteren Termine

  • Uns ist wichtig, dass Sie Ihr Therapieziel so schnell wie möglich erreichen. Häufig sind dazu Folgesitzungen nötig. Soll Ihre Behandlung verlängert werden, denken Sie bitte eigenenständig an Ihren Folgetermine.

  • Die gesetzlichen Krankenkassen vergüten eine Mindest-Behandlungszeit von 15 Minuten in der Physiotherapie. Alles, was zeitlich darüber hinaus geht, ist ein Entgegenkommen unserer Praxis!


Anrufen

E-Mail

Anfahrt